2. Rostocker Winterlauf

„Taler mehren für die Bären“ hieß es beim 2. Rostocker Winterlauf am 28.02.2015, ein Spendenlauf des Rostocker Zoos.

Für jeden Kilometer den man laufen wollte, zahlte man 1,00€ Startgebühr, starten konnte man auf den Strecken 2,5km, 5,0km, 10,0km und 2,5km Staffel.

Auch für diesen Lauf haben sich 6 Sportfreunde des HSV gefunden. Andrea Peter und Anika Staschull starteten auf der 2,5km Strecke, es war ihr erster offizieller Lauf. Die 5,0km Strecken liefen Ulla Börsting, Madlen und Rebekka Pottreck und Lars Paepke.

Es war eine tolle Atmosphäre, das Wetter spielte mit und es war auch nicht zu kalt. Ich kann gar nicht genau sagen wie viele Starter es gab, Da man aber Startnummer über 200 gesehen hat, waren es wohl viele. ;-)

Für jeden Läufer gab es im Ziel heißen Tee, Obst und Traubenzucken um wieder schnell Fit zu werden.

Ich freue mich auf unseren nächsten Lauf, welches nun wirklich der Molli-Lauf am 01.05.2015 sein wird und da sogar mit Hund. :-)

Bilder 2. Rostocker Winterlauf