Das letzte THS-Turnier zum Saisonende

Am 06.10.2013 fand das letzte THS-Turnier für dieses Jahr beim Bad Doberaner Hundesportverein statt. Das Wetter war auf unserer Seite, den ganzen Tag wurden wir mit Sonne und frühlingshaften Temperaturen verwöhnt.

Es waren 43 Starter in den Kategorien 2000 Meter Geländelauf, Vierkampf I – III, Dreikampf und HLT gemeldet. Darunter waren 6 Mannschaften für den Shorty und 5 für den CSC.
Einen herzliches Dankeschön geht an unseren Leistungsrichter Jörg Dreier. Er hat alle Teams fair und sachlich bewertet. 

Von der Altersklasse ab 14, mit 3 Startern, über die Jugendlichen mit 2 Startern bis zur Altersklasse ab 61, war jedes Alter vertreten. Es hat jeder sein Bestes gegeben, sei es der Turnierneuling oder der alte Hase, Hund und Hundeführer hatten Spaß und Freude am letzten Turniertag diesen Jahres. 

Beim CSC belegt das Bad Doberaner Team, vertreten durch  Rebekka Pottreck mit Mia, Henry Trost mit Tico und Lars Paepke mit Vasko, einen guten zweiten Platz. Der Sieg ging an das 1.Team aus Gadebusch (Dirk Rappenberg mit Lina, Torsten Malinowski mit Chaltuu und Ralf Koeppe mit Gloria).

Ein ähnliches Bild beim Shorty, dort wurde der vierte Platz von Bad Doberan 1 (Ulla Börsting mit Ginger und Dirk Steffin mit Angel) errungen und der 1. Platz ging an Team der Walddörfer vom LV Hamburg (Lisa Faustmann mit Kira und Tobias Kording mir Kaja). 

Allen Siegern und Platzierten nochmal unseren herzlichen Glückwunsch. 

Dies war doch ein gelungener Abschluss für das Turnierjahr 2013. Wir freuen uns auf das Jahr 2014 und mindestens genauso viel Erfolg.  

 

Anika Staschull